Datenschutz

Datenschutzerklärung der META productions GmbH

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir gehen mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig um und sorgen für eine hohe Datensicherheit. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht selbstverständlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten

www.metaproductions.de ist der Internetauftritt der META productions GmbH, Stralauer Allee 8, 10245 Berlin.

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identität einer Person (zum Beispiel: Name, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, IP Adresse, etc.).

Wenn Sie unsere Website rein informatorisch nutzen, werden für einen begrenzten Zeitraum technische Daten, wie die IP Adresse Ihres Netzwerkes, Datum, Uhrzeit, Zeitzone und Status der angeforderten Datei, Informationen über die Webseite, über die Sie auf unsere Seite gekommen sind, Ihr Browsertyp und die Version Ihres Betriebssystems an uns übermittelt.

Für eine personalisierte Nutzung unserer Website, das heißt, wenn Sie über die Kontaktfunktion der Website mit uns in Verbindung treten, werden folgende Informationen erhoben: Vor- und Nachname sowie Ihre E-Mail Adresse. Diese Angaben werden von uns ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zum dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Sämtliche von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden von uns, der META productions GmbH, als verantwortliche Stelle erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn Sie erteilen Ihre ausdrückliche Einwilligung hierzu, dies ist zur Durchführung des mit Ihnen bestehenden Vertrages erforderlich oder wir sind zur Weitergabe Ihrer Daten gesetzlich verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung. Sofern wir Dritte im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 Bundesdatenschutzgesetz mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten beauftragen, beachten wir selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Die Endemol Shine Group Germany GmbH erbringt Dienstleistungen im Rahmen der geschäftsleitenden Holdingfunktion gegenüber der META productions GmbH. Zu diesem Zweck werden Bestands- und Nutzungsdaten zwischen beiden Gesellschaften ausgetauscht und sowohl in Systemen META productions GmbH als auch in Systemen der Endemol Shine Group Germany GmbH gespeichert.

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet ggf. „Cookies“, um die Nutzung zu vereinfachen und zusätzliche Funktionen anbieten zu können.

Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf die Festplatte des Nutzers kopiert wird. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf den Computer des Nutzers bringen. Ein Hauptzweck von Cookies ist es, den Nutzer beim Navigieren durch den Web-Auftritt zu unterstützen und Eingaben zu vereinfachen. Ggf. können bereits gespeicherte Einstellungen abgerufen werden, so dass der Nutzer die von ihm angepassten Seiten einfacher nutzen kann. Der Nutzer kann Cookies annehmen oder ablehnen. Die Mehrzahl der Webbrowser nimmt Cookies automatisch an. Der Nutzer kann seine Browsereinstellungen für Cookies auch nach seinen Bedürfnissen anpassen. Wenn der Nutzer Cookies ablehnt, kann er jedoch möglicherweise nicht alle interaktiven Möglichkeiten unserer Website vollständig nutzen. Insbesondere Anwendungen, die auf die Verwendung von Cookies technisch angewiesen sind, funktionieren in diesem Fall nicht oder erfordern das Setzen eines neuen Cookies.

Falls Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, können sie das Speichern und Verwenden ihrer Interessen abschalten oder ggf. auch wieder einschalten. Das Abschalten der Tracking-Cookies erfolgt über dieselbe Mechanik, indem ein so genannter „Opt-Out Cookie“ bei Ihnen abgelegt wird und somit ein anonymisiertes Sammeln von Daten verhindert wird. Sofern Sie einmal alle Ihre Cookies löschen sollten beachten Sie, dass damit auch der Opt-Out Cookie verloren geht und ggf. wieder zu erneuern ist.

Google Analytics: Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.“ Hier werden die Cookies _ga und _gat gesetzt, siehe https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage#gajs

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu. Wenn Sie unsere Website ohne Cookies betrachten wollen, können Sie dies verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen *keine Cookies akzeptieren* auswählen. Allerdings akzeptieren die meisten Browser Cookies automatisch. Sie können bereits gesetzte Cookies auf Ihrem Gerät jederzeit löschen. Bitte informieren Sie sich hierzu bei der Anleitung Ihres Browser bzw. Endgeräte Herstellers.

Verwendung des Social Plugins von Vimeo

Für die Videos, die wir auf unserer Website zum Abruf bereithalten, nutzen wir das Angebot des Videohostinganbieters Vimeo. Vimeo wird betrieben von der Vimeo, LLC555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Die Videos sind durch das Logo von Vimeo gekennzeichnet. Bei jedem Aufruf einer Seite, die ein oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Es werden dort Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo Plugins (z.B. Klicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und gespeichert. Für den Fall, dass Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, loggen Sie sich bitte vor Ihrem Besuch dieser Website bei Vimeo aus. Die Datenschutzerklärung von Vimeo und vertiefende Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie unter http://vimeo.com/privacy.

Vimeo ruft darüber hinaus mittels eines iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den das Trackingtool Google Analytics auf. Es handelt sich um ein Tracking von Vimeo, auf welches wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten  – inklusive Ihrer IP-Adresse – an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Bewerbung auf ausgeschriebene Stellen auf unserer Website

Wenn Sie sich auf eine auf unserer Website veröffentlichte Stellenausschreibung unseres Unternehmens über die Emailadresse bewerbung@metaproductions.de bewerben wollen, werden Ihre Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsprozesses von uns gespeichert und nach Abschluss des Bewerbungsprozesses gelöscht. Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung und -speicherung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Eine Mitteilung in Textform an datenschutz@metaproductions.de ist hierfür ausreichend.

Links zu anderen Websites

Unsere Webseiten enthalten Links zu Webseiten anderer Anbieter. Nach Anklicken des Links haben wir keinerlei Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger durch das Anklicken an den Drittanbieter übertragener Daten. Ferner haben diese Dienste eigene Datenschutzerklärungen. Für die Datenverarbeitung durch Dritte können wir daher Verantwortung übernehmen. Wir bitten Sie, sich bei dem jeweiligen Drittanbieter über die jeweilige Datenschutzpraxis zu informieren.

Auskunftsrecht und Widerruf

Sie können von uns jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten verlangen, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

Wenn Sie uns gegenüber eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Sie haben ferner jederzeit die Möglichkeit, die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zu überprüfen bzw. zu ändern.

Für sämtliche Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widerrufe wenden Sie sich bitte an uns unter der E-Mailadresse datenschutz@metaproductions.de. Wir werden Ihrem Wunsch dann umgehend entsprechen.

Datenweitergabe an Dritte

Alle externen Dienstleister, mit denen wir zusammenarbeiten, wurden von uns sorgfältig ausgewählt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Auch werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben. Die Dienstleister können ihren Sitz sowohl innerhalb als auch außerhalb des EWR (Europäischer Wirtschaftsraum) haben. Obwohl Staaten außerhalb des EWR nicht immer einen vergleichbaren Datenschutz wie innerhalb des EWR liefern, verlangen wir von diesen Dritten mit Rücksicht auf Ihre persönlichen Daten stets die Einhaltung der gleichen Grundsätze, die auch wir befolgen, einschließlich dieser Datenschutzerklärung. Soweit diese Dienstleister in den USA sitzen, teilen wir Ihnen dies gesondert mit.

Datensicherheit

Wir haben eine Vielzahl von technischen Maßnahmen durchgeführt, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten – online wie offline – zu gewährleisten. Diese werden jeweils dem aktuellen Stand der Technik entsprechend angepasst. Falls Sie Fragen zur Sicherheit unserer Webseiten haben schicken Sie uns gerne eine E-Mail an datenschutz@metaproductions.de.

Bekanntmachung von Veränderungen

Von Zeit zu Zeit überarbeiten wir diese Datenschutzerklärung, um den sich wandelnden gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. In diesem Fall werden wir die überarbeitete Version der Datenschutzerklärung an dieser Stelle veröffentlichen. Da Änderungen jederzeit vorkommen können, ohne dass Sie hierüber auf anderem Wege informiert werden, regen wir an, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Rechte im Hinblick auf die Verwendung Ihrer persönlichen Daten jeweils nach der aktuellen Datenschutzerklärung richtet. Falls die Änderungen unserer Datenschutzerklärung wesentlich sein sollten, d.h. Ihre Rechte einschränken sollten, werden wir Sie per E-Mail über die Änderungen der Datenschutzerklärung informieren.

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Diese Datenschutzerklärung und Ihre Nutzung unserer Webseiten unterliegen dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Grundsätze des internationalen Privatrechts. Gerichtsstand ist, soweit zulässig, am Sitz von META productions GmbH.

Abschließende Bestimmungen

Sollten irgendwelche Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung unwirksam oder lückenhaft sein, bleiben die anderen Bestimmungen hiervon unberührt. Unwirksame oder lückenhafte Bestimmungen werden mit einem wirksamen Inhalt aufrechterhalten, der dem unwirksamen Inhalt seinem Sinn nach am nächsten kommt.

Ansprechpartner

Sämtliche Anfragen und Rückfragen zur Datenerhebung bitte richten an:

META productions GmbH,
Stralauer Allee 8
10245 Berlin
Tel. +49-(0) 30-81-100
E-Mail: datenschutz@metaproductions.de

Handelsregister: HRB 50058, Amtsgericht Charlottenburg
Geschäftsführer: Matthias Pfeffer
USt-IdNr.: DE 161635007

 

Anfahrt Disclaimer Datenschutz